DavidIusow

Silberpreis hebt ab

CURRENCYCOM:SILVER   Silver
Silberpreis: Der über 1.800 USD gestiegene Goldpreis zieht auch den Silberpreis mit sich. Dieser muss sich allerdings noch beweisen. Kurse über 19,50 USD könnten den endgültigen Ausbruch bestätigen.

SILBERPREIS TESTET DIE 19 USD WIDERSTANDSZONE

Nachdem der Spot Goldpreis gestern erstmals seit 2012 wieder die 1,800 USD Marke überwinden konnte (Goldpreis: Kommt der Durchbruch oder nicht?), macht sich auch der Silberpreis heute daran seinen starken Widerstand bei 19 USD je Unze zu überwinden. Sollte dies auf mindestens Tagesschlusskursbasis gelingen, könnte eventuell der Startschuss für weitere Zugewinne erfolgt sein. Interessant erscheint aus dieser Hinsicht, dass der Silberpreis durchaus noch einiges an Nachholpotential hätte (Hat der Silberpreis noch Nachholpotential?), wenn man bedenkt, dass dieser, anders als der Goldpreis, noch weit von seinen 2011-2012 Tiefs entfernt ist.

Genaugenommen liegt die mit der 1.800 er Zone im Goldpreis vergleichbare, im Silberpreis bei 26 USD.Auf dem Weg dorthin dürfte der Preis allerdings auf die folgenden Widerstände treffen. 19,50 USD, 20,80 USD, 21,60 USD, 22 USD, 23 USD, 25 USD. Damit zeigt sich, dass wahrscheinlich die 19,50 aktuell die wichtigste ist. Kann diese überwunden werden, wäre es einer weiteren Bestätigung gleich und die übrigen Widerstände könnte eventuell leichter überwunden werden, zumindest bis zirka 22 USD, da dieser Widerstand ein stärkerer zu sein scheint.