mstei

#PYPL Ende der Korrektur in Sicht?

mstei Pro+ Aktualisiert   
NASDAQ:PYPL   PayPal Holdings, Inc
Bei etwa 309USD war im Februar Schluss mit der Rally.
Auch mit dem zweiten Anlauf haben es die Bullen nicht darüber geschafft und es hat sich ein doppeltop gebildet.
Darauf folgte ein scharfer Abverkauf und die Frage ist nun, wo dieser diese Korrektur ihr Ende finden könnte.

Das Ziel des Doppeltops liegt in etwa bei 165USD. Sozusagen im Golden Pocket der Rally von März 2020 bis Februar 2021.
Innerhalb des Doppeltops hat sich ein Total gebildet, dessen 162er Rebound ebenfalls in dem eingezeichneten Unterstützungsbereich liegt.
Hier wäre dann auch ein weiteres Total ausgebildet, diesmal ein bullisches.


Dies ist lediglich meine persönliche Sicht auf den Chart und keine Anlageberatung!
Kommentar: Die Kaufzone wurde angelaufen. Mal schauen, ob die Bullen nun übernehmen können.
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.