Captain_Rex

NEO/USD Longterm Aussicht 15.02.2021

BITFINEX:NEOUSD   NEO / U.S. Dollar
Guten Abend und willkommen zu einer weiteren Analyse.
Diesmal geht es um NEO/USD im Weekly log chart.
Wie man sehen kann, habe ich die wichtigen Support und Resistenz Zonen markiert. Die Balken zeigen starke Resis/Supports an und die gestrichelten Linien leichte/eher unwahrscheinliche Resistenzen an, wobei trotzdem eine mögliche Resistenz zu standen kommen könnte. Die momentan wichtigen Supports und Resistenzen sind beschriftet. Dabei beruhen die S/R auf FIB level und allgemeine Berührungsstellen.
Momentan hat NEO Schwierigkeiten, die erste Resistenz zu durchbrechen, wobei für mich als kurzfristige potenzielle Support stellen Support 1 und 2 in Frage kommen. Sollte Support 1 durchbrochen werden (0.382er Fib von der Widerstandlinie bis zum aktuellen High) könnte es schnell auf Support 2 fallen, welches unter anderem FIB level und sowie allgemeine Berührungsstellen enthält. Alles darunter ist für mich momentan eher unrealistisch. Sollte es trotzdem passieren, dass Support 2 durchbrochen wird, würde es heißen, dass NEO noch einmal die Widerstandslinie besuchen wird.
Ich persönlich werde noch einmal erst bei Support 2 stärker einkaufen, jedoch werde ich bei Support 1 ebenfalls (mit engem Stopp-Loss) eine kleine Position eingehen.
(Support 1 zwischen 40-39$ und Support 2 zwischen 33,7-31$)
So nun kommen wir mal zum Big Picture. Für mich sieht es nach einem W-Pattern aus, dessen Widerstandslinie wir zum Support umgewandelt haben und nun weiter steigen. Die wichtigen Punkte des Musters sind in der Analyse beschriftet. Das Ziel des Musters liegt (nach dem Durchbruch der 200$ Marke und einem eventuellen S/R Flip dessen) bei ungefähr 500$. Im Vergleich: Mit dem FIB-Extension Tool(Swing lows und swing highs orange markiert) komme ich auf ca 300$. Auch ist es anzumerken, dass das NEO/USD Paar ZWAR gut gestiegen ist, jedoch das NEO/ BTC Paar ist immer noch low unterwegs, was ebenso auf das Potenzial hinweist.
Zudem will ich nochmal darauf hinweisen, dass wir uns (wie erwähnt) in einem Weekly Chart befinden. Das bedeutet, dass es mehrere Wochen/Monate dauern kann bis die Ziele der Formationen erfüllt werden (oder auch nicht). Bis dahin geht es hoch runter, wobei immer wieder neue S/R Flips entstehen. Ich persönlich gehe vom Peak erst ab Frühling 2022 aus.
Ich bin solange bullish , solange wir Higher Highs und Higher Lows bilden oder die Widerstandslinie der W Formation nicht unterschreiten.

Wenn euch die Analyse gefallen hat, würde ich mich auf ein Like oder Abo freuen. Es kostet Nichts aber motiviert mich weitere Analysen zu veröffentlichen!
Cheers euer Captain Rex
--------------------------------------------------------------
!Konstruktive Kritik ist immer willkommen!
-------------------------------------------------------------

!Wichtig-Disclaimer!
Dies dient nicht als finanzielle Beratung und ist nur eine Idee. Wer danach handelt, tradet auf eigenes Risiko.
!!!Und an die neuen hier... tradet nur mit dem Geld, was ihr auch verlieren könnt. Krypto ist stark volatil und es ist nicht garantiert, dass der Markt ewig weiter steigen wird.!!!! Und vergisst nicht, Profite abzubuchen.

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.