fhalberstadt

NEOUSD - Ich sehe schwarz für die Bären!

Long
BITFINEX:NEOUSD   NEO / U.S. Dollar
Hallo Community,

heute möchte ich euch einen kleinen Ausblick zu NEOUSD geben!
Vorab noch eine kleine allgemeine Information zu NEO. Das Blockchain Projekt verfolgt ähnlich wie Ethereum den Aufbau einer Smart Economy. Daher nennt man es auch gern „Chinesisches Ethereum“.
Bedeutet: Auf der NEO Blockchain sollen digitale Assets wie Dokumente, Spiele, Kryptowährungen etc., sowie smarte Verträge / Identitäten dezentral verwaltet werden.
Nur das Ihr erstmal wisst, welchen Zweck dieses Projekt erfüllen soll.

Kommen wir zur Analyse.


Übergeordnet stehen wir sehr tief im Markt und haben somit extremes Korrekturpotential. Zumindest bis zum KL der großen Abwärtsbewegung, die 2018 stattfand.
Untergeordnet haben wir die Situation wie auf dem Chartbild, dass wir uns in einem validen Kaufbereich befinden, aber uns parallel noch in einer aktiven bärischen Struktur befinden.
Die Frage ist also, was der Markt im BC KL der roten Sequenz macht. Ignoriert er es und zieht durch? Oder aber respektiert er dieses Keylevel und beendet die bärische Sequenz?
Dadurch das wir sehr tief im Markt stehen, erwarte ich deutlich mehr Stabilität und Korrekturanläufe innerhalb bärischer Sequenzen. Dies ist hier jedoch nicht der Fall, wodurch ich mir auf alle Fälle die bisherige Aufwärtsbewegung aus dem schwarzen Kaufbereich genauer anschaue.


Aus dem Kaufbereich heraus aktivierte sich eine schöne bullische Sequenz mit sehr stabilem AB Konstrukt. Mit dem Fakt das wir übergeordnet sehr tief stehen, sehe ich aktuell gutes Potential, dass die Ziellevel der türkisen Sequenz zielstrebig erreicht und überextensiert werden. Das bedeutet wiederum, dass die bärische Struktur vorerst gebrochen wird.
Zumindest ist dies meine Erwartung.


Das AB Konstrukt der türkisen Sequenz können wir uns auch nochmal genauer anschauen!
Ich finde die einzelnen Marktbewegungen sehr interessant.
Der Markt lief den türkisen Wendebereich sehr straight an. Er baute somit auch keinerlei Gegenstruktur auf, die dem Wendebereich vorerst gefährlich werden könnte.
Eine impulsive Reaktion, um die Sequenz zu aktivieren, blieb erst einmal aus. Der Markt verhielt sich stark korrektiv und bildete einen Trendkanal (blau markiert). Man sieht immer wieder die Higher Highs und Higher Lows.
Der Markt hat hierbei auch immer wieder das KL der Aufwärtsbewegung (blaue Kästchen) angelaufen! Ausgehend von diesen ganzen Korrekturlevel hat der Markt es jedoch nie geschafft, einen Long Breakout zu machen.
Somit war es nur eine Frage der Zeit, dass der Markt noch einmal ein günstigeres Preislevel anlaufen musste, um daraus impulsiv zu reagieren. Meist erfolgt dies mit dem Bruch des Trendkanals.
Auf dem Bild ist es auch schön zu sehen. Der Markt kam sogar noch einmal bis ans 50er Fib RT des türkisen Kaufbereichs.
Und ausgehend von diesem Level erfolgte die zu erwartende impulsive Reaktion.


Wir haben dank dieser impulsiven Bewegung unsere in grün dargestellte Breakoutstruktur (kii) und parallel die knappe Aktivierung unserer türkisen Struktur.
Die Erwartung ist nun eine ziemlich schnelle Abarbeitung der Ziellevel der Breakoutsequenz.


Ein Anlaufen des BC KLs wollten wir aufgrund des vorherigen Aufbaus nicht mehr sehen, vor allem nicht mit der Überkorrektur! Nix desto trotz erfolgt ausgehend von diesem Kaufbereich die impulsive Reaktion, welche die Ziellevel straight abarbeitete.
Da wir jetzt ein sehr starkes Fundament haben, gehe ich aktuell davon aus, dass das GKL der grünen Sequenz nicht angelaufen wird und wir eher eine deutliche Überextension der Ziellevel sehen werden! Sollte der Markt dennoch das grüne GKL anlaufen, dann erwarten wir eine schnelle, impulsive Reaktion, ohne das der Markt erst wieder einige Tage darin verweilt!


In einer Sache bin ich mir aber sicher. Der rote Verkaufsbereich wird höchstwahrscheinliche große Probleme dank der bullischen Struktur bekommen!
Was meint Ihr?


Liebe Grüße
Euer Felix

Hinweis: Diese Analyse stellt keine Anlageempfehlung dar!
Kommentar:
Aktualisierter Kaufbereich funktionierte super bisher!
©System gelernt von Stefan Kassing

Bei Fragen könnt Ihr mir gerne auf Telegram schreiben:
https://t.me/MrBridgewater

Besucht mich auch gerne auf Instagram:
https://www.instagram.com/fhalberstadt/

Kommentare

Bisher läuft es super! Bin gespannt wie es weitergeht!

Danke für deine Zeit Felix! 🔥💕
+1 Antworten
na das war ja bis jetzt mal ein jackpot. 7 % nach punktgenauer bc korrektur
+1 Antworten
Läuft Perfekt nach deiner Analyse
+1 Antworten
super geil ausgearbeitet, wie immer! Danke :)
+1 Antworten
Always love your POV of the markets ;)
+1 Antworten
Megacrash
+1 Antworten
fhalberstadt schirlpeter7
@schirlpeter7 meinst im Bezug auf das Jahr 2018?
Antworten
Wieder eine tolle Analyse! Danke Felix!
+1 Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden