mstei

#NEL - Trendwende bei Nel ASA? #D7G

Long
OSL:NEL   NEL ASA
Das gehypte Wasserstoffunternehmen musste in den letzten Wochen ganz schön Federn lassen, etwa 40% waren seit dem Hoch Anfang des Jahres.

Nun könnte aber der übergeordnete Aufwärtstrend wieder aufgenommen werden.

Das Gap von Mitte November wurde erfolgreich geschlossen und die Unterstützungszone bei etwa 21NOK wurde mehrfach getestet und fand dabei immer wieder Käufer.
Der Trendkanal, dessen Unterkante sich ebenfalls in demselben Preisbereich befindet, konnte auch nicht nachhaltig unterboten werden und heute wurde nun auch das kleine Hoch bei 26,46 rausgenommen.
Der RSI zeigt sich schon seit mehreren Tagen divergent und am 22.03 wurde ein Dragon Pattern getriggert.

Als harmonische Option wäre das eingezeichnete Bat Pattern noch eine Möglichkeit, sollten wir nochmal ein neues Tief markieren.


Keine Anlageberatung!


Das Unternehmen:
Nel ASA ist ein norwegisches Unternehmen, das im Bereich erneuerbare Energien tätig ist. Die Gesellschaft liefert optimale Lösungen für die Erzeugung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff und bedient Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit Wasserstofftechnologien. Die Wasserstofflösungen von Nel decken wichtige Teile der Wertschöpfungskette ab: von Wasserstoffproduktionstechnologien bis hin zu Wasserstofftankstellen, die der Industrie den Übergang zu grünem Wasserstoff ermöglichen, und Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen, die die gleiche Kraftstoffversorgung und Reichweite bieten wie Fahrzeuge mit fossilen Brennstoffen heute.
Quelle: finanzen.net



Dragon Pattern:
Das Dragon Pattern wurde von Suri Dudella 2007 in seinem Buch vorgestellt. Im Prinzip ist das Dragon Pattern ein Doppelboden bzw. Doppeltop, ergänzt mit Fibonacci Ratios.

C: 0,382 – 0,5 von AB
D: 0,90 - 1,10 von BC

Einstieg bei Bruch der TL von AC
Zweites Kaufsignal bei Bruch Punkt C
Das Mindestziel liegt bei der 127% Extension von CD
Der empfohlene Stop liegt knapp unter bzw. über dem Tief, bzw. Hoch der Formation.



Bat Pattern:
Das Bat Pattern wurde 2001 von Scott M. Carney entdeckt und zählt zu den harmonischen Trendfortsetzungsmustern.

B: 0,382 – 0,5 Retracement von XA
C: 0,382 – 0, 886 Retracement von AB
Cluster D: 161,8 -261,8 Extension von BC und 0, 886 Retracement von XA

Einstieg an Punkt D in Richtung XA.
Mindestziel 0, 382 Retracement von AD
Empfohlener SL liegt bei 112,8% von XA.