MrThomas

NORDEX - Korrektur beendet?

XETR:NDX1   NORDEX SE O.N
Wer meine letzten Analysen zu Nordex kennt

Korrektur -
Kauf -
und vielleicht auch mitgetradet hat, merkt, dass diese Aktie relativ gut zu handeln ist und man nun über eine weitere Charge nachdenken kann um Nordex nochmals ins Depot zu holen.

In meiner Serie möchte ich gern die kommenden Tage Aktien im innereuropäischen Raum vorstellen die für mich an Ankerpunkten sitzen und ein Invest wert sind. Auch wenn ich skeptisch bin was den Profit und die einhergehenden Regularien für Händler und Firmen im innereuropäischen Raum betrifft, ist es dennoch nicht verkehrt diesen Markt nicht ganz außer Acht zu lassen und wenigstens ein bisschen Kleingeld in diesen Markt zu investieren.

Faktor 5 long - DE000GH64K48 - 0,63/0,66
Os call - DE000SF14NP8 - 0,03/0,04 - LZ 06/22

Wer den Faktor 5 etwas zu gewagt findet, der sollte sich einen einfacheren raussuchen bzw. noch damit warten und schauen, dass man ihn güsntiger bekommt. Bei Nordex sind im Derivatehandel noch zu viele Faktorzertis die erstmal gelöscht werden müssen. Heißt: Nordex geht noch tiefer, oder geht jetzt wie meine Vermutung ist, langsam hoch und dann noch mal mit nem Ruck nach unten, sodass die überschüssigen Faktoren gelöscht werden können. den Call Os kann wer möchte einpacken. Vom Preis her kann er eigentlich nicht mehr tiefer gehen bzw. ebenfalls durch weitere Tiefs des Underlyings aus dem Markt genommen werden. Bedenkt das noch untere Lücken offen sind. Soll nicht heißen dass sie geschlossen werden, aber geschlossen werden können. Daher wieder der Blick auf die Vola. Nicht der tiefste oder höchste Punkt ist der Beste zum Kauf, oder Verkauf. Vergesst das nicht!

jol muy

Ähnliche Ideen