TheOldGuy

5G - Marschiert und Rendite wird kassiert!

XETR:MTE   MICRON TECHN. INC. DL-,10
Autonomes-Fahren - Cloudcomputing - Datenanalyse - KI - alles braucht Tempo und überall fallen riesige Datenmengen an.

Was braucht der Mobilfunkmarkt um all das Leisten zu können? Neue Hardware! Schnellere Hardware!
Micron Technologys Inc. bietet hier die wichtigen Lösungen. Ob SSD oder DRAM, in diesem Bereich gehört Micron Technologys Inc. ( MTE ) zu den großen im Geschäft.
Als die Krise im DRAM-Bereich über den Markt fegte, Player wie Intel sich vom DRAM Geschäft lösten, hatte es auch MTE schwer, jedoch überlebte das Unternehmen aus Boise Idaho und ging gestärkt daraus hervor.

Mit einem KGV von knapp 20 am Jahresende 2020 zeigen auch die reinen Zahlen, - Eigenkapital fast 39 Milliarden - Eigenkapitalquote über 72% - das hier kein Baby sanft schläft sondern,
das ein Tiger darauf wartet seinen nächsten großen Sprung zu machen. Die USA wollen sich beim 5G Ausbau soweit wie möglich von den Chinesen fernhalten, die Angst der Spionage im eigenen Netz!
Somit gewinnt ein Milliarden schweres Unternehmen schon mal an Gewicht. Dieser Punkt kann hier zur großen Rendite führen, jedoch würde ich nicht schon im nächsten Monat damit rechnen denn , der Ausbau braucht Zeit.
Starker Druck kommt dabei von der Industrie, die diesen Schritt zu 5G machen will und vollziehen muss, will Sie am Weltmarkt weiter bestehen.

Für Micron Technologys prognostiziert man ein Wachstum von 50% bis 2022. Kein Wunder ist hier von Nöten um den Kursanstieg zu sehen. Mit ihren bis zu 15% Energieersparnis bei Speichermodulen, der hohen Integrationsrate
und der fortschritte die weiterhin gemacht werden, im Bereich der Speichermodule - SSD's, wird man wohl noch lange an der Spitze der Technologie vorhanden sein.

Für mich ein klares Investment mit guter bis sehr guter Rendite Chance.
Trade ist aktiv: Micron liefert super Zahlen ab...Anleger sehen das anscheinend nicht!!

Kommentare