fhalberstadt

Microsoft Ausblick

NASDAQ:MSFT   Microsoft Corp.
Hallo Community,

Ihr merkt, ich bin gerade heiß auf das Thema Aktien.
Und wie Ihr wisst, sind viele Bluechip Aktien die letzten Jahre einfach durchweg gestiegen, ohne großartig eine Form der Korrektur zu sehen.
Und ausgehend vom BLASH Prinzip (Buy Low and Sell High) wurde es mit jedem neuen High für die Verkäufer interessanter, den Markt zu shorten.

Mit der Corona Krise sind die Märkte in Aufruhr und es kommt weiter zu Panikverkäufen.

Dadurch haben wir mitlerweile auch in vielen Märkten aktivierte bärische Sequenzen. Wie zum Beispiel hier bei Microsoft , wo unsere ersten Targets bei circa. 110 Dollar liegen.
Eventuell bekommen wir hier neue Short Einstiege in möglichen BC Korrekturlevel.
Ich bin gespannt wie sich die Sequenzen hier im Aktienmarkt verhalten werden.

Liebe Grüße
Euer Felix

©System gelernt von Stefan Kassing
Hinweis: Diese Analyse stellt keine Anlageempfehlung dar!
©System gelernt von Stefan Kassing

Bei Fragen könnt Ihr mir gerne auf Telegram schreiben:
https://t.me/MrBridgewater

Besucht mich auch gerne auf Instagram:
https://www.instagram.com/fhalberstadt/

Kommentare

Wenn wir ins Ziel kommen, dann wird richtig eingekauft! Aber so richtig, richtig! :D
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden