IamOrtmanD

Lunas Wölfe (Wolf im Wolfsmaul)

FTX:LUNAPERP   None
Hallo Trading Community,

nach etwas längerer Zeit gibt es mal wieder eine Idee von mir.


Sichtbare Patterns sind:

Blau:
- übergeordnetes Wolfsmaul
- übergeordnetes blaues ABCD Pattern
- Fib für die Dehnung des Punktes CD

Rot:
- intra Wolf
- intra ABCD Pattern
- das Fib für die Dehnung des Punktes CD


Der grün eingezeichnete Balken könnte eine möglich Trendumkehrzone sein - warum?

Weil die optimale Dehnung des ABCD bei den Punkten CD bei 1.27 - 1.618 liegt welche für das übergeordnete Wolfsmaul gilt.
Das 1.27 wurde schon abgeholt also würde dies das nächste Fibonacci Level sein was übergeordnet gilt.

Weiters wäre auch für das intra ABCD in diesem Bereich die perfekte Dehnung dabei, sprich das 1.27 Fibonacci Level.

Somit wäre der grüne Balken der optimale Trendumkehrbereich.



Ich hoffe die Analyse hat euch gefallen und Ihr lässt mir einen Daumen da.

Euer Ortman :)



Keine Anlege oder Handelsempfehlung! Hierbei handelt es sich um meine eigene Einschätzung des Marktes!
Kommentar: Was man nicht außer Acht lassen darf, ist das 1.618 Level des roten intra Fib, dieses halte ich aber für unwahrscheinlich,
denn die max. Dehnung des übergeordneten ABCD würde dabei überschritten und das intra Muster würde invalide werden.
Möglich wäre es aber dennoch.

Kommentar: Hier ein kurzes Update zu Luna,

der Wolf wurde beinahe getriggert Trade wurde geschlossen, da das Rebound 127 (Fib Level 1.25-1.27) erreicht wurde.