BCBA:IMV   MERVAL Index
Viele von uns haben Marktwirtschaft studiert, Betriebswirtschaft erlernt oder sich volkswirtschaftlichen Experimenten hingegeben und sich vielleicht auch mit dem Konterfei seiner Selbst auf Laternen und Litfasssäulen beschmückt. Vielleicht hat auch der H(ein)z oder And(e)re von uns Marketing als seine Berufung kennengelernt, oder ist im Börsenwesen durch sein Vater groß geworden. Und mit Bestimmtheit gibts auch welche, die von allem nichts verstehen und ihr Dasein mit anderen Themen unserer Gesellschaft definieren. Jedem sein Gusto. Doch hier; Freunde der Sonne - Eure Majestät bescherrt euch Reichtum, Wissen, Tugend und Glückseligkeit - gehts um Charttechnik; Malen nach Zahlen, die Rechnung verstehen, nach dem "what u c is what get" Prinzip. Sich mit dieser Feinheit der Übereinkunft von Kunst, Finanzwesen, Mathematik, Journalismus, Politik, Wissen & Neugier, ganz zu schweigen von Psychologie vertraut zu machen und diese zu verinnerlichen. Es sollte nicht nur jeden von uns das Gefühl geben, dass es für die Mehrheit nebensächlich ist, sondern sie damit vertraut machen zu wollen, dass dem nicht so ist. Daher für alle Charttechniker, EKG- Spezies, Regisseure und Mathematiker unter Euch. Was ist da passiert?

Philosophen als auch Geistliche, sowie Vertreter der Nation Argentinien sind ebenfalls herzlich eingeladen sich an diesem Kommunique zu beteiligen.



Kommentare