NYSE:IBM   INTERNATIONAL BUS MACH CORP
Die Aktie befindet sich seit dem ATH im März 2013 im Korrekturmodus. Dieser könnte bald ein Ende nehmen. Oberhalb des gelben Wiederstandsbereichs ist ein Angriff auf die Trendlinie zu favorisieren. Sollte diese Zone nicht genommen werden, so kann die Aktie direkt ein neues Tief machen. Solange die pinke Trendlinie hält sind Longszenarien möglich. Für einen mittelfristigen Einstieg würde ich dennoch den Bruch der oberen Trendlinie abwarten. Oder an der unteren die Reaktion abwarten.

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden