bbtech

Dax: Aktuelle Seitwärtsphase mit Aussicht auf Kurserholung

Long
FOREXCOM:GRXEUR   Germany 30 CFD
Zitat aus der letzten Skizze:
" ...
Eine Seitwärtsrange ist erkennbar, welche durch das mögliche symmetrische Dreieck und die sich verengenden Bollinger Bänder angezeigt werden. In welcher Richtung der Kurs in Bälde ausbrechen wird ist aktuell schwer zu sagen. Dies gilt ab zu warten. Bisher scheint der Daily-EMA50 (aktuell bei ca. 15.708) eine gute Unterstützung zu bieten, falls der Kurs bärisch sich weiter entwickeln könnte. Für die oberen Ziele der bullischen Formationen sollte der Kurs das bisherige ATH bei ca. 16.030 nachhaltig überwinden.
..."

Aus dem symmetrischen Dreieck war der Kurs bärisch ausgebrochen. Bis zum errechneten statistischen Ziel bei ca. 15.555 kam der Kurs nicht mehr.

Zum aktuellen Chartbild:

- Die Three Line Break - Charts zeigen an, dass der Aufwärtstrend im Weekly und im Daily noch unterbrochen ist.
Bilder hierzu:

- Die inverse SKS ist weiter aktiv am Laufen(in Rot). Ihr statistisches Ziel liegt bei ca. 16.166 und ihr 100% Ziel liegt bei 16.876 (ausgblendet).

- Ein Right-Angled-Descending-Broadening-Wedge (RADBW, in Blau) ist am Laufen. Sollte ein bullischer Ausbruch durch seine obere Trendlinie bei ca. 15.806 erfolgen, so liegt sein statistisches Ziel bei ca. 16.338 (ausgeblendet).

- Eine mögliche F-Flagge (in Orange) läßt sich einzeichnen. Ihre obere Trendlinie verläuft vom aktuellen Kurs aus gesehen in der Zone des bisherigen ATH bei ca. 16.031 und höher.

- Aus dem symmetrischen Dreieck (in Lila ) ist mit dem aktuellen Tagestief bei ca. 15.595 eine bullische Flagge geworden. Sollte die aktuelle Erholung nachhaltig sein, dann wäre die obere Trendlinie dieser Flagge aktuell im Bereich um die 16.000 das nächste mögliche Ziel sein.

- Eine bullische Wolfe Wave mit steiler Ziellinie wurde ausgebildet und im Zuge der aktuellen Erholung auch schon aktiviert (in Blau). Als nächtes mögliches Ziel könnte der Punkt 4 dieser Wolfe Wave bei ca. 15.980 sein.
Bild hierzu:

- Der Daily-EMA50, aktuell bei ca. 15.722 verlaufen, scheint wieder eine gute Unterstützung zu bieten.
Bild hierzu:

Fazit:

Aus der Seitwärtsrange ist der Kurs bärisch ausgebrochen. Mit dem aktuellen Tagestief wurde eine bullische Flagge sichtbar und der Kurs prallte wieder von deren Unterkante ab. Eine bullische Wolfe Wave wurde ausgebildet und aktiviert. Sollte die laufende Erholung sich nachhaltig erweisen, dann könnte als nächste Ziele die 15.980 und danach die 16.000 sein,
Kommentar: Ergänzung:

- Entgegen der skizzierten Annahme für Kurserholung ist nun aufgrund des aktuellen Chartbildes Vorsicht geboten.

- Die bisher zuverlässige Unterstützung Daily EMA50 wurde nachhaltig per Tagesschlußkurs unterboten.

- Im Daily-Chart sieht es aus, als ob die bullische Flagge bärisch aufgelöst wird und die thematisierte bullische Wolfe Wave noch nicht aktiviert.

- Dafür sieht es aktuell mehr danach aus, dass der Kurs sich nun weiter bärisch in Richtung der unteren Trendlinie der F-Flagge entwickeln könnte. Träfe diese Annahme zu, so könnte die Kurszone bei ca. 15.250 - 15.300 das nächste Ziel sein.
Bild hierzu:

Kommentare