StefanBode
Long

Barrick Gold - mind. Kapitalverdopplung!

NYSE:GOLD   BARRICK GOLD CORPORATION
Heute gehe ich auf die Historie von Barrick Gold ein, die Erwartungen an die zukünftigen Goldpreis und wie man sich mit Goldaktien einen natürlichen Hebel auf den Goldpreis ins Depot holt.

Gruß aus Hannover

Stefan Bode
https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de
"Top" Produzent?
Da sollte man sich auch fragen warum ABX heute im Vergleich zu 2001 so tief steht, während Gold so hoch steht? Was haben die Manager da falsch gemacht? War nicht das Halten von Gold eine VIEL bessere Idee gewesen (noch dazu steuerfrei)?
Grundsätzlich sind Goldminen-Aktien KEIN langfristiges Investment, sondern eine pure Spekulation mit einem gewissen Hebel auf einen steigenden Goldpreis .
Verdoppelung des Kurses ist natürlich bei ABX durchaus möglich. In einem Gold-Hype auch mehr...

Stark steigende Goldkurse sind ganz sicher unerwünscht, weil es bedeuten würde, dass die Unsicherheit in den Märkten stark ansteigt. Ich hoffe dass das Gold MODERAT ansteigt.
+1 Antworten
@NikeJoe, Top Goldproduzent bei dem Ausstoß an produziertem Gold p.a. Ich würde mir auch wünschen, das der Anstieg langsam statt findet und noch ist die Unsicherheit im Markt nicht sehr groß. Der vollzogene Ausbruch bei Gold, sollte aber der erste Hinweis sein, dass die Unsicherheiten zunehmen und Umschichtungen bei größeren Adressen in das Goldsegment statt finden. Bzgl. Langfristigkeit müßten wir eine Zeit definieren. Wenn Gold sich verdoppelt in 5 Jahren, dann erwarte ich von einem Schwergewicht wie Barrick wenigstens ein ver-4-fachnung. Wenn dann das teure Übernahmefieber krassiert, dann sollte man wieder vorsichtig werden.
Antworten
Hallo Stefan!
Ich habe auch Barrick Gold im Depot. Es ist sicherlich kein Fehler diese abgestrafte Aktie im Depot zu halten. Zeithorizont nächsten 5 bis 10 Jahre.
Nun möchte ich bei gazprom einsteigen, wenn diese einen Rücksetzer auf 5 Euro macht. Auch hier ist mein Zeithorizont ähnlich.
Neueinsteiger sollten bei Barrick Gold auf einen Rücksetzer warten, und dann in den Markt einsteigen. Eine zweite Chance gibt es immer :-)
+1 Antworten
StefanBode DrKurtWeinknecht
@DrKurtWeinknecht, ob ich Barrick 5-10 Jahre im Depot halte, muß der Markt zeigen aber Institutionelle können ja nur bei den Großen Playern zugreifen und das sollte anfänglich Kurstreibend sein. Gazprom habe ich schon eine halbes Jahr im Depot und denke die Aktien ist nach wie vor günstig, denn nach Fertigstellung von North Stream 2 dürften wieder 50% der Gewinne ausgeschüttet werden. Da ist noch Platz, zumal der russische Markt sowieso massiv unterbewertet ist, weil medial der Russe an allem Schuld ist und daher die dortigen Börsen noch gemieden wird.
Antworten
Barrick Gold beobachte ich auch schon länger :) in der kleinen Zeiteinheit gab es eine sks…... sehr gut erklärt, vielen dank
+1 Antworten
Danke für das Hintergrundwissen! Sehr ausführliche Analyse! Richtig gut!
+2 Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden