Ritschy
Long

Gold - Ein neuer Trend mit guten Chancen!?

TVC:GOLD   GOLD CFD's (US$ / OZ)
Die Vision: “Die ältesten bislang bekannten Goldartefakte der Menschheit sind insgesamt etwa 3.000 goldene Objekte aus dem Gräberfeld von Warna (Bulgarien), die als Grabbeigaben niedergelegt wurden und zwischen 4600–4300 v. Chr. datiert werden.

Bereits seit 2000 v. Chr. wurde Gold             in Ägypten gefördert und die erste Goldmünze wurde 50 v. Chr. in Rom geprägt. Dies zeigt, dass die Menschen von jeher fasziniert von Gold             , seiner Seltenheit, Beständigkeit und Schönheit waren.

Kurzum - Gold             hat eine unglaublich lange und erfolgreiche Geschichte und gilt eben noch immer als Fels in der Brandung. Auch wenn Warren Buffett hier anderer Meinung ist.

Zwar ist Gold             total innovationslos. Doch gilt das Edelmetall noch immer als der sichere Hafen. Und wer weiß schon welch Büchse der Pandora morgen geöffnet wird?

Newsflow:

Die Lunte scheint zu brennen von Bitcoin             über Iran zu Nordkorea. Die globalen Unsicherheiten scheinen eher zuzunehmen anstelle abzunehmen. Ist das der Start zur Goldrallye?

Chancen könnte es jedenfalls geben.

Chart Tools:

Was sagen die von mir verwendeten technischen Analysemethoden?

Das hier verwendete Risikomanagement-Tool ist ein selbst entwickeltes "Ampelsystem" und wird in meinen Analysen vorzugsweise eingesetzt.

Die schwarze Linie im Chart: Der Startpreis der Idee liegt bei 1323,13 US-Dollar.
Die rote Linie im Chart: Das Stop-Loss liegt bei 1290 US-Dollar. Damit liegt ein maximales Risiko in der Idee von rund -2,51 Prozent vor.

Die grüne Linie im Chart: Hier liegt meiner Meinung nach ein möglicher erster Wendepunkt in der Idee = erstes Ziel bei ca.1350 US-Dollar. Das war das letzte Hoch im September 2017. Hier könnte ein Widerstand liegen.

Oszillator: Der RSI von Gold             befindet sich in einer klar überkauften Zone von etwa 90. Das könnte kurzfristig zu Gewinnmitnahmen führen.

Preisindikator: Doch wurde der SMA200 (blaue Linie im Chart) Ende Dezember überboten. Das könnte eine neue Unterstützung bringen. Die Bollinger Bänder deuten einen Ausbruch an.

Trendindikator: Der MACD bleibt weiter positiv.

Der Trend (grüner Pfeil) geht klar in Richtung Norden. Der Trend wurde Mitte Dezember 2017 gestartet.

FAZIT:

Gold             ist wieder heiss begehrt! Ob es das Edelmetall den Bitcoins             nachmachen kann? Bleiben Sie             bei dieser Idee auf dem Laufenden!

Die erste Idee in diesem Jahr…

Parameter der Idee Startkurs: $1.323,13
Rezenter Kurs: $1.323,13 (+0,00% vom Startkurs)
Stop-Loss aktuell: $1.290 (-2,50% vom Startkurs)
Take Profit: $1770 (vergangene Hochs von 2012)
Diese Idee läuft seit 4. Januar 2018


Gefällt Ihnen diese Idee, können Sie             mir hier folgen. Ich freue mich meine Ideen mit Ihnen zu teilen.
Ihr Ritschy Dobetsberger

Offenlegung:

"Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden.

Sie             müssen außerdem davon ausgehen, dass der Author die jeweils empfohlene Position selbst in seinem Portfolio hält und insofern von einer Umsetzung seiner Trading-Ideen profitiert.”
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden