Radeon77

Kurzfristiger GOLD trade, Ausbruch ist anzunehmen.

Long
CAPITALCOM:GOLD   Gold
Erholung vom GOLD Trend ist zu erkennen, frühere Konsolidierung ist erreicht.
Eventueller ausbruch steht an. Sommerzeit und eventuelle Corona-Lockerungen, wird viele dazu bewegen Gold zu kaufen.
Ebenfalls ist es anzunehmen, dass der Goldpreis kurz bis lanfristig steigt, da die Inflationsdaten und die reele Inflation von USA, die Anleger eher in vergleichweise "sichere" Assets lockt.
Bitcoin crash wird sich ebenfalls positiv auf den Goldkurs auswirken.
Da man nicht mehr als, die Wahrscheinlichkeiten schätzen kann, ist jede analyse kritisch zu betrachten, und die Weltwirtschaft zu beobachten.

Daten zum Trade:

SL: 1864,77
TP1: 1932,75
TP2: 1952,32