WirmachenTrader

Doublebottom im DAX - warten auf den Bruch der Nackenlinie

FX:GER30   DAX Index
Im Tageschart des DAX hat sich ein Doublebottom gebildet. Als Trader suchen wir natürlich nicht nur nach einem Signal, sondern wollen mehrere Signale die sich überschneiden. In diesem Fall hat sich das Doublebottom in einer markanten Support Zone gebildet. Desweiteren könnte man sich in diesem Fall noch relevante Indikatoren wie Volumen oder RSI anschauen.

Das Doublebottom ist erst ausgebildet, wenn die Nackenlinie gebrochen wurde. Erst dann ist ein weitere Anstieg des Preises zu erwarten. Ein weitere Option wäre, dass der Preis von der Nackenlinie abprallt und wieder fällt.

Dies ist keine Kaufempfehlung. Du solltest Dich als Trader immer auf Deine eigenen Analysen verlassen!

Beste Grüße,
Wayne von WirmachenTrader®

Erfolgreich traden lernen.
https://www.wirmachentrader.de
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.