WirmachenTrader

Doublebottom im DAX - warten auf den Bruch der Nackenlinie

FX:GER30   DAX index der deutschen börsennotierten Aktien
Im Tageschart des DAX hat sich ein Doublebottom gebildet. Als Trader suchen wir natürlich nicht nur nach einem Signal, sondern wollen mehrere Signale die sich überschneiden. In diesem Fall hat sich das Doublebottom in einer markanten Support Zone gebildet. Desweiteren könnte man sich in diesem Fall noch relevante Indikatoren wie Volumen oder RSI anschauen.

Das Doublebottom ist erst ausgebildet, wenn die Nackenlinie gebrochen wurde. Erst dann ist ein weitere Anstieg des Preises zu erwarten. Ein weitere Option wäre, dass der Preis von der Nackenlinie abprallt und wieder fällt.

Dies ist keine Kaufempfehlung. Du solltest Dich als Trader immer auf Deine eigenen Analysen verlassen!

Beste Grüße,
Wayne von WirmachenTrader®
Trading System für Anfänger und Fortgeschrittene.
https://www.wirmachentrader.de
double Top Bottoms sind die beste Bestätigung. Stimme ich absolut zu ;)
Antworten
At 12600 we will see 12000 or up???
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe Center Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden