Stonehedge

GOLD - wohin geht die Reise?

COMEX:GC1!   Gold Futures
Der Goldpreis notiert auf langfristige Sicht innerhalb einer großen Range zwischen 1.120 und 1.380 USD. Seit August letzten Jahres hat sich eine relativ dynamische Aufwärtsbewegung von 1.180 bis 1.350 USD gezeigt. Seit Februar bewegt sich das Gold nun wieder gen Süden. Diese Abwärtsbewegung verläuft allerdings überlappend / korrektiv. Dies ist eher ein Zeichen dafür, dass die Käufer Ihre Kräfte sammeln um eine weitere Aufwärtsbewegung zu initiieren.

Die korrektive Bewegung der letzten Wochen lässt sich in eine Dreieck-Formation pressen. Ein Ausbruch über den Widerstand 1.289 - 1.292,5 USD könnte das Startsignal für einen dynamischen Move bis 1.353 - 1.363 USD geben. Besonders interessant wird ein weiterer Rücksetzer in den Bereich der letzten Tiefs um 1.286 USD. Mutige Trader schauen in diesem Bereich auf eine Stabilisierung und starten einen aggressiven Long mit engem Stop-Loss. Dieser Trade könnte ein sehr gutes Chance-Risiko-Verhältnis ergeben.

Handeln Sie mit Hebelzertifikaten nur dann, wenn Sie deren Wirkungsweise zu 100% verstanden haben. Der Handel mit Hebelzertifikaten ist mit hohen Risiken verbunden und kann zum Totalverlust führen. Bitte riskieren Sie pro Trade maximal 1% Ihres Depotwertes. Diese Trading-Idee stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar .

Beste Grüße
Mario Steinrücken
Danke für diese wertvolle Analyse! Ich bin aktuell eher bearish gestimmt. Aber nicht überzeugt. Wir werden sehen wo die Reise hingeht.
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden