PimpYourTrading

GBPUSD - Situation vor dem Zinsentscheid

Short
OANDA:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Heyho liebe Trader,

Heute um 13:00 Uhr haben wir den Zinsentscheid der Bank of England. Die große Preisfrage - was können wir erwarten?
Während einige Analysten mit einem Non-Event rechnen (keine Änderung der Geldpolitik), gibt es aber auch Stimmen, die die BoE "nicht weit hinter der FED" sehen. Das bedeutet, dass wir ggf doch schon eine Ankündigung bzgl. einer etwaigen Zinserhöhung bekommen.

Ich persönlich denke, dass wir eher Ersteres heute sehen - nicht zuletzt aufgrund der neuen Corona-Probleme und starken Anstieg der Infektionszahlen in Großbritannien.

Keine Änderung würde ggf eher zu einer Schwäche des GBP bei diesem Paar führen, da die FED dann in Sachen Zinserhöhungen vorne wäre.

Technisch haben wir nach dem FED Zinsentscheid in der letzten Woche einen Bruch der langfristigen Trendlinie gesehen.
Nun schon der fast klassische Rücklauf an eben diese.
Bilden wir nun auf H1 ein neues Tief aus (Close unter 1.39200), dann wäre mein Einstiegssignal getrigger.

Den SL packe ich über das letzte Hoch. Mein Kursziel wäre die 138er Fibo Extension, welche bei einer weiteren Welle oft angelaufen wird. Das CRV von 2.5 rechtfertigt den Trade allemal.

PS: Der Entry sollte erst NACH dem Zinsentscheid erfolgen. Geht das Britisiche Pfund mit Stärke aus dem Entscheid (z.b. Ankündigungen von Zinserhöhungen), bleibe ich bei dem Paar an der Seitenlinie.

Happy Pips!
Michael - Team PimpYourTrading


Kommentare