StefanBode

GBPUSD - Vor der Trendumkehr

FX_IDC:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Im EURGBP erwarte ich demnächst eine Trendumkehr. Hier vorab für euch die beiden möglichen Trendwendebereiche 1,2109 und 1,2025.

Werde nun noch tiefer in die Analyse eingehen, soweit es der Urlaub hergibt :=)

Gruß aus dem Eichsfeld

Stefan Bode
Kommentar: Danke für den Hinweis @solitz, soll natürlich statt EURGBP selbstverständlich GBPUSD heißen.
Kommentar: SL auf 1.21550 setzen und damit in den Gewinn.
Kommentar: Brauchen einen Tagesschlußkurs über 1,22100.
Kommentar: SL 1,21690
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht
https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de
Hat super funktioniert!
+1 Antworten
@solitz, Müßte mer nach nen Wiedereinstieg suchen, wobei ich aber aktuell mehr auf Gold/Silber und den Rohstoffaktien fokussiert bin. Bei der Sektorrotation wird sehr sehr viel Geld in den Markt gespült werden und da sollen ein paar meiner kleinen Rohstoffbötchen zu Schiffen werden ;-).
Antworten
Freudsche Klausel ... Wirklich EUR GDP Wölfe winken runter.
+1 Antworten
Spekulierst du also auf einen schwachen USD nach der Fed heute Abend? Dann macht dein Setup auf jeden Fall Sinn! Bzw. ein schwacher Dollar würde dein Setup sehr gut unterstützen ;-)
+1 Antworten
Tippfehler? Eurgbp steht im Text. LG

+1 Antworten
@solitz, ja ist ein Tippfehler, sry.
+2 Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden