witali
Long

GBP/USD - Make "Great Britain" Great Again

FX:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Den historischen Wendepunkt hat England politisch schon in der Tasche. Wirtschaftlich streiten sich die Gemüter aber weiterhin.

Wie sieht denn die wellenanalytische Situation eigentlich aus??

Hiermit möchte ich meine ganz eigene wellentechnische Möglichkeit vorstellen.

Es ist eigentlich ein Musterbeispiel der Elliott-Wellen-Theorie. Schöner geht es genaugenommen kaum.

Der Impuls hat sich klar strukturiert entfaltet - was soll man da noch konstatieren - ein Schmuckstück.

Die darauffolgende Welle 2 gliederte sich in ein zz ( ZigZag ) wobei die Bären in der C der 2 schon die Flinte in Korn warfen und es den Bullen somit ermöglichten den Beginn ihres zukünftigen Potentials im Vorfeld des Startschusses der kommenden neuen Welle rosa 1 merkbar durch das EDT erkannbar zu machen. Das wiederum zeigt, welche Vorteile man als Waver gegenüber anderen Marktteilnehmern besitzt, die erst "bei grüner Ampel" aufs Gas gehen..

Fazit:
Es wird in naher Zukunft ein Kurs jenseits der 1.56 auf dem Zettel erscheinen lassen

Schönen Gruß

Kommentare

Feine Analyse, die Verkürzung in der C liess den erfahrenen Wellen-Analysten schon aufhorchen...da kann richtig Zug drauf kommen...
Antworten
witali investor-guard
@investor-guard, ja absolut! Es wird sich kommende Woche zeigen ob die Bullen das Rüstzeug dafür besitzen. Gruß
Antworten
@witali, wird spannend...ich würde es lieber sehen, wenn Cable zwischen 1,27 und 1,25 USD noch eine inverse rechte Schulter bildet...dann hätten sich die Indikatoren auch noch etwas mehr heruntergekühlt...aber, mal schauen was kommt...Viel Erfolg mit Deiner Analyse und Deinen Positionen...
Antworten
witali investor-guard
@investor-guard, möglich ist es, ja. Wie Wahrscheinlich ist das?... eine Frage die man sich stellen könnte.

So gesehen hat die 2 im Bereich der 4 des verheringen Impulses, also der 1, sein primäres Ziel erreicht. Gänzlich ausschließen kann man es dennoch nicht. Es bleiben Restrisiken vorhanden, die aber recht überschaubar sind. Wie schon erwähnt, zeigen sich die Bullen engagiert lässt sich im späteren Zeitpunkt mehr sagen als jetzt. Ich ziehe eine etwaige c/y (in deinen angegebenen Bereich) erst nach mehr Erkenntnissen in Betracht. Momentan ist es, denke ich, etwas verfrüht.

Danke und Gruß
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden