ReneUllrich

GBP/USD - Pullback nach Ausbruch aus Korrektur

Long
OANDA:GBPUSD   Britisches Pfund / US-Dollar
Das Währungspaar ist wie in der letztens Analyse geschrieben nach oben ausgebrochen. Nun setzte ein Pullback ein. Dieser sollte maximal bis zum Support bei 1.39470 und 1.39150 bzw. der Trendlinie der Korrektur laufen und wieder Fahrt nach oben aufnehmen um den eigentlichen Long-Trend halten zu können.

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden