WallStreetIntelligence

Ziel: Niedrige Korrelation zu den Aktienmärkten

Long
FX:GBPNZD   Britisches Pfund / Neuseeländischer Dollar
Liebe Tradingview Community,

die Aktienmärkte zeigen und momentan keine eindeutige risk-off oder risk-on Richtung. Ein Grund dafür ist der heutige FED Zinsentscheid und die darauf folgende Pressekonferenz um 20:30 Uhr.

Da die Ami Indizes sich jedoch schnell für eine Richtung entscheiden können, suchen wir nach FX Paaren, welche eine möglichst niedrige Korrelation zu den Aktienmärkten aufweisen.

GBP/NZD ist genauso so ein Paar. GBP-Stärke dominiert momentan die Forexmärkte und diese ist unabhängig von den Aktienmärkten, weil diese mit den wirtschaftlichen Aussichten in der UK zusammenhängt. Die NZD Komponente würde in risk-off Märkten eher verkauft werden, weil NZD zu den wirtschaftlichen sensibelsten Währungen gehört.

Charttechnisch versucht GBP/NZD momentan gen Norden auszubrechen. Ein Ausbruch im Tageschart wäre sehr relevant und hätte das Potenzial eine Rakete gen Norden auszulösen.

Viel Erfolg heute, liebe Tradingview Community. Bei Fragen könnt Ihr mich immer hier erreichen.

Euer Meikel
Ex Wall Street Trader aus New York
18 Jahre Tradingerfahrung

Live Trading, Signale & Analysen: https://wallstreet-intelligence.com/signale/

Gratis Telegram Gruppe: https://t.me/therealwallstreetinsider

Disclaimer:
https://de.tradingview.com/disclaimer

Kommentare

Top! Und die Rakete hebt ab :D
Antworten
@Beppo1990, Helft mal etwas anzuschieben, dann wird es schon ;)
Antworten
Beppo1990 WallStreetIntelligence
@WallStreetIntelligence, ich hab meinen Anteil bei 1.99840 schon getan ;)
Antworten
@Beppo1990, Da kannst Du ja schon auf B/E ziehen :D Sehr schön und Glückwunsch!
Antworten
immer wieder schöne Setups
Antworten
@Trader010720, Wir haben eine glasklare Philosophie:

Alle Regeln unseres TST Systems müssen erfüllt sein. Ist dies so, dann senden wir den Trade als Signal bzw. als Post. Ist es nicht so, bleiben wir fern vom Markt. Was danach geschieht liegt nicht mehr in unseren Händen. Dazu noch die Unterstützung von Euch und alles ist gut :)
Antworten