FX:GBPAUD   Britisches Pfund / Australischer Dollar
Pitchfork Setup
-SL sollte unter C gesetzt werden
-TP1 Median Linie
-wer warten will soll auf Ausbruch der Wedge warten
-mit Pitchfork auch Zeitliche bestimmung möglich!
-Ziel ist auch das 78.6 Retracement! Passt genau
-möglicher Trendkanal

Auch engerer SL möglich

PS: bin kein Pitchfork Profi
Apr 17
Kommentar: schön 50 Pips Profit bis jetzt
Apr 22
Kommentar:
steigendes Dreieck nach oben verlassen!
Apr 23
Kommentar: 150 Pips Profit
Wer nach dem Dreieck rein ist hat 60 70 Pips Profit.
schöne flagge hat das eingeleitet
Apr 24
Kommentar: 280 Pips Profit 0 Drawdown
Apr 25
Trade wurde manuell geschlossen: 330 Pips wer will soll Schließen
Apr 30
Kommentar:
Geht wohl noch weiter hoch wie erwartet
May 01
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: 400 Pips
May 01
Kommentar: 480 Pips Maximal wer durchgehalten hat
May 01
Kommentar: bitte schaut auch mal die Zeitliche Perfektion an mithilfe vom Pitchfork/Fibonacci
May 06
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: Auch der folgende Pfeil wurde erreicht somit 690 Pips Komplett wären möglich gewesen
Mir gefällt dieser Analysen-Stil sehr gut!

Die Frage die ich hätte wäre, wie Sie zu der unteren Trendlinie des Wedge gekommen bist? Kann ich nicht ganz nachvollziehen.
Wir hatten vor der C ja nichtmal einen 2. Punkt.

+1 Antworten
@solitz, ja das hatte ich vor der veröffentlichung nochmal verändert, da ich geschaut habe ob es ein Parallel Kanal ist.
Wenn man die Linie etwas anders zieht seiht man das:
+2 Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Shows So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Hilfe Center Einen Freund empfehlen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden