EUREX:FDAX1!   DAX FUTURES (CONTINUOUS: CURRENT CONTRACT IN FRONT)
Der DAX konnte seine Trendlinie überwinden, aber nachhaltige Kursgewinne blieben aus.

So eröffnete der DAX heute mit einem Abwärtsgap und unterschritt wieder das wichtige Level von 11.500.

Aktuell wird somit die Luft dünner und die Chancen eines weiteren Abverkaufs steigen deutlich. Nachdem der DAX es nicht schaffte die 11.500 nachhaltig zu überwinden, sollte nun weiteres Abwärtsmomentum aufkommen.

Das Shortszenario wäre erst wieder vorbei, sofern es dem DAX gelingt den Bereich von 11.550 Punkten nachhaltig zu überschreiten.
► Unsere Trading Signale: http://bit.ly/2BBQE9T
► Traden lernen: http://bit.ly/2t6iWFv
► Triple Momentum Strategie: http://bit.ly/34dpVJy
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Shows So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Hilfe Center Einen Freund empfehlen Feature-Anfrage Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden