KarstenKagels

DAX-Chartanalyse: Neues Allzeithoch

Long
EUREX:FDAX1!   DAX FUTURES
Trend des Tagescharts: Aufwärts

So geht es weiter mit der Kursbewegung

Die starke Erholung von der Unterstützung am Septemberhoch hat zu einem neuen Allzeithoch geführt. Am wahrscheinlichsten ist nach einer solch deutlichen Zwischenrallye die Konsolidierung der Bewegung. Als nahe Unterstützungen stehen weiterhin die Hochs aus Februar und September 2020 parat. Der SMA20 hat sich im jüngsten Test ebenfalls bewähren können und steigende Notierungen gestützt.

Eine Rückkehr unter das Septemberhoch würde den Ausblick wieder eintrüben und Aussichten auf eine Seitwärtsphase stärken.

Rückblick und kurze Einordnung

In der vergangenen Woche hat der DAX Future die günstige Ausgangslage genutzt und direkt am Montag ein neues Rekordhoch generiert. Der restliche Verlauf blieb stabil über dem SMA20 und zum Ende der Woche konnte die 14.000 Punkte Marke gehalten werden.
► Forex und CFD Trading Signale 14 Tage testen: https://track.kagels-trading.de/trading-signale


► TradingView Signal Indikator: https://track.kagels-trading.de/swing-catcher


► Kagels Trading Club: https://track.kagels-trading.de/kt-club

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden