Robert_Rother

#FDAX - Day Trading Setup 08.10.2020 - POC

Short
EUREX:FDAX1!   DAX FUTURES
Moin vom Meer!

Die Märkte haben sich stark gehalten über Nacht.

Der FDAX und Dax stehen kurz vor dem Ausbruchslevel bei 13030. Dies würde eine kurzfristige Short Bewegung bedeuten, sowie der POC der vorherigen Rotation liegt ca. 200 Punkte höher.

Ist das eine kurzfristige Trendwende?

Was sagen die Elliot Wave Trader dazu?

Good Trades!

Robert
Kommentar: Der Dax hat den Treffer gemacht und leicht korrigiert.
Für einen kleinen Profit hat es gereicht.
ABER der DAX und ES behaupten sich.

Trade wurde manuell geschlossen:
Kommentar: Einstieg

• SR (Support becomes Resistance)
• Zurück zum Ausbruchslevel
• Später Einstieg nach VWAP Test

Ausstieg

• Volatilitätsbasierend
• Maximales Risiko von 1% vom Kapital

Kommentar

Das Setup war sehr gut und schon Tage vorher geplant. Allerdings bin ich zu spät in den Trend eingestiegen, weil mir die Märkte als zu stark vorkamen. Deshalb habe ich auf die Abwärtsbewegung gewartet und als der VWAP wieder getestet wurde, bin ich Short gegangen. Ich hätte die Position früher bei 12940 schließen können, allerdings sah es so aus als ob der FDAX einen weiteren Rutsch Richtung 12900 machen könnte. Dies war nicht der Fall und so wurde ich mit Gewinn ausgestoppt.

Verbesserung

• Eventuell beim TP Teil Verkauf
✔ Aufzeichnung Bookmap Workshop: Anfrage per PM
# Free Trading Gruppe https://t.me/ftmo_challenge_deutsch
# Spiegel Bestseller "Drachenjahre" https://amzn.to/2P7ud0u
# 15 Uhr Live Streams auf: https://www.youtube.com/channel/UCmMmT0uXeQTbvPknpnSagEQ

Kommentare