KarstenKagels

DAX nimmt die Trendlinie in Angriff

Long
EUREX:FDAX1!   DAX FUTURES
Der DAX konnte den Bereich 11.400 überwinden und bewegt sich nun auf seine Trendlinie zu.

Im Anschluss sind sogar Kursgewinne bis in den Bereich 11.750 möglich. Dort befindet sich das 50er Fibo-Level.

Erst wenn der DAX wieder unter seinen gleitenden Durchschnitt 20 fällt, wäre dieser als bärisch einzuschätzen.

Aktuell sind die Chancen auf weitere Kursgewinn aber gut.

Wir bleiben Long.

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.