WirmachenTrader

Facebook verteidigt SMA 200 und Trendlinie (Noch?)

NASDAQ:FB   FACEBOOK, INC.
Guten Morgen Trader,

anbei der Chart von Facebook             , der nach den jüngsten Nachrichten um den Konzern einen ordentlichen Verlusttag aufweiste.

Wieso, weshalb warum könnt ihr hier nachlesen:

Englisch: https://techcrunch.com/2018/03/19/selling-data-on-millions-is-the-opposite-of-our-business-model-says-facebooks-boz/
Deutsch: https://www.welt.de/wirtschaft/article174725715/Datenaffaere-Der-vielsagende-Abgang-des-Facebook-Sicherheitschefs.html

Es stellt sich also die spannende Frage, ob die vorerst gefundene Unterstützung auch heute halten wird, in diesem Fall würde sich ein Potential zum gestrigen Gap ergeben. Sehen wir heute ein neues Tief (tieferer Kurs als gestern), so ergibt sich eine schöne Gelegenheit FB             zu shorten mit einem sogenannten 2nd Day Play.

Wie immer gibt es also 2 Szenarien. Premarket steht die Aktie bei ca. 170 Dollar, was unter dem SMA 200 ist, dennoch sind noch einige Stunden Zeit, bis der US-Markt öffnet. Wir werden sehen, wie sich die großen Akteure entscheiden werden.


Felix von WirmachenTrader®
Kommentar:
Website
http://bit.ly/wirmachentrader

Unser kostenloser Einführungskurs
http://bit.ly/wirmachentrader-bootcamp

Direkt im Facebook Messenger lernen
http://bit.ly/lernen-mit-tom
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden