WirmachenTrader
Long

EURUSD - Nächster Impuls hoch?

FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Hallo zusammen,
im EURUSD sehen wir seit einiger Zeit schwächere Verkäufer. Bereits in der letzten Analyse habe ich auf einen potentiellen Boden hingewiesen. Wichtig ist dabei zu betonen, dass wir NIE wissen, was als nächstes passiert. Daher geht es immer nur um Wahrscheinlichkeiten und Chance-Risiko Verhältnisse.

Im Tageschart haben wir kürzlich höhere Hochs und höhere Tiefs gesehen, was, zumindest aktuell, auf einen Aufwärtstrend hindeutet. Im 4-h Chart sehen wir an aktueller Stelle eine Unterstützungszone. Aggressive Trade könnten versuchen dieses Level zu kaufen und sich knapp darunter abzusichern (mindestens unter 1.1250). Natürlich gibt es auch tiefer gute Einstiege. Wenn wir das Risiko und die Position aber gut managen, ist es egal, ob man den ersten verliert oder nicht. Eventuell würde man also auch die erste Chance verpassen...

Das letzte Hoch wäre das erste Ziel.

Gutes Gelingen,
Felix von WirmachenTrader
Trading System für Anfänger und Fortgeschrittene.
https://www.wirmachentrader.de
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden