John201097

EUR/USD Swing-Idee

Long
FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Zu erkennen ist eine Weekly-Trendlinie, welche jetzt ihre dritte Berührung absolviert haben könnte.

Übergeordnet bilden wir gerade konstant higher Lows, jedoch keine Higher Highs, sondern haben eine Art ,,Double Top" um 1.22500 gebildet.
Pattern-technisch könnte es sich somit um ein ,,Ascending Triangle" handeln, was für eine Trendfortsetzung sprechen könnte.

Einstiegssignal ist eine D1-Pinbar an unserer Trendlinie, welche sich in einer kleinen D1 Support-Zone gebildet hat.

Ich setze hier einen engeren SL, dadurch steigt die Wahrscheinlichkeit natürlich etwas, früher ausgestoppt zu werden.
Gleichzeitig steigt aber auch der R:R um einiges und der Verlust in Pips ist geringer, sollte der Trade sich nicht wie gewünscht entwickeln.
Theoretisch könnte man ihn auch unter das vorherige Swing Low setzen, dadurch würde sich der R:R aber fast halbieren, was besonders bei TP 1 zu Gewinnmitnahmen
bei negativem R:R führen würde.








Kommentare