Robert_Rother

#EURUSD - Day Trading Ausblick 23.09.2020: Low Volume Node

FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Moin!

FX:EURUSD sieht schwach aus, aber das heißt nicht, dass der Markt schwach ist.

EURUSD befindet sich immer noch an der unteren Zone der Rotation.

Der Markt befindet sich gerade an dem absoluten Tief von 1.1680.

Diese Zone ist gleichzeitig eine Low Volume Node, das heißt, dass tiefere Preise unter 1.1680 keine Akzeptanz gefunden hatten. Es dient of als Wendepunkt.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Shortausbruch erfolgreich sein wird ist statistisch gesehen gering.

Ich gebe diese Analyse als Update zum gestrigen Trade.

Ich warte das Frankfurt und Lonong Opening ab, um weitere Entscheidungen treffen zu können.

Good Day,

Robert
Kommentar: Die Lows scheinen gehalten zu haben und der Breakput der London Session geht Richtung Norden.

Ich werde die Long Seite in der London Session traden.

Kommentar: EURUSD stabilisiert sich

Order storniert: Update zu heute Morgen:


# Free Trading Gruppe https://robertrother.echofin.com
# Spiegel Bestseller "Drachenjahre" https://amzn.to/2P7ud0u