FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Derzeit haben wir hier noch ein höheres Tief, dass sich aber nach unten zu einem Ausbruch neigen könnte.
Genau so wäre ein Abprall von der Channellinie nach oben denkbar. Um den Aufwärtstrend beizubehalten oder um ein tieferes Hoch anzustreben für das potentielle Signal eines Abwärtstrends.
Kommendes Wochenende giebt es zudem einige Ereignisse die nicht außer Acht gelassen werden sollten.

Finden wir es heraus indem man es weiterhin beobachtet.

Kommentar:
Kommentar: Die aktuelle Situation auf einen Blick:
Kommentar: Im Bild davor ist er leider nicht über das tiefere Hoch gekommen und erstmal abgeprallt. daraus ergaben sich neue Trendlinien
Kommentar: Hier die Intermarkt Analyse zum 4.März 2018 von Top Autor SwissView.
Kommentar: Der EUR/USD legte Heute einen Ausbruch nach unten hin und befindet sich derzeit in einen Abwärtstrend.
Kommentar: Obere Trendlinie wurde nach unten durchbruchen sowie das Tiefere Tief (LL-) in meine potentiell angegebene Richtung.
Kommentar: Durch den Heutigen abprall von unten haben wir einen neuen Kanal bekommen der die Sache verändern könnte.
Trade wurde manuell geschlossen