KarstenKagels
Short

EURUSD konsolidiert zwichen Trendlinie und GD 20

FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Der EURUSD setzt seine Konsolidierung innerhalb der Trendlinie und seines gleitenden Durchschnitt 20 fort.

Ein erneutes Überschreiten des gleitenden Durchschnitt 20 würde Kursgewinne bis 1,14 mit sich bringen können.

Ein Unterschreiten der Trendlinie sollte dann allerdings für weiteres Abwärtsmomentum innerhalb des intakten Abwärtstrend sorgen.

Aktuell gilt es zu warten wie sich die Konsolidierung auflöst. Mittelfristig ist der EURUSD weiterhin bärisch einzuschätzen.
Testen Sie unsere Signale 14 Tage für nur 1 €:


► Daytrading Signale: https://www.kagels-trading.de/3ku2

► Forex Trading Signale: https://www.kagels-trading.de/q45q

► Swing Trading Signale: https://www.kagels-trading.de/8nuh

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden