Privat-Investor
Long

Chance im EUR/USD

OANDA:EURUSD   Euro / US-Dollar
Chance im EUR/USD !

Meine Strategie sagt, dasss ich den EUR/USD Long handeln soll wenn sich die Retail Händler stark gegen den Trend stellen.

Die Strategie basiert auf dem Phänomen, dass die Masse, das sogenannte Dumb Money, meistens Geld verliert in dem es gegen den Trend handelt. Die Verlust-Trades werden immer grösser. Gewinne werden schnell eingetütet. Dieses Phänomen belegen diverse Studien. Das Smart Money macht entsprechend das Gegenteil, handelt also aktuell Long. Meine Quellen und Kennziffern dazu teile ich gerne in einem anderen Post mit Euch! Der aktuelle Trade ist kurzfristiger Natur. Stunden/Tage weshalb ich auch keine fundamentalen Dinge einkalkuliere.

Tradeplanung
EUR/USD Long
Einstieg: 1.1250
Stop Loss: 1.1150
Gewinnziel: 1.1350

Wenn wir auf den Terminkalender schauen, sehen wir das Morgen die EZB tagt. Könnte Morgen Nachmittag Volatilität in den Trade bringen. Der Stop ist absichtlich so weit weg gewählt da Währungen manchmal etwas unsauber laufen (Spikes usw.) Das Gewinnziel kann nach oben angepasst werden, je nachdem wie der Trade anläuft.

Ein Update folgt!

LG



Disclaimer: Diese Analyse stellt keine Anlageberatung dar . Ich zeige lediglich meine Sicht auf den EUR/USD .

Kommentar: Update zum EUR/USD Long.

Der Trade sollte bald das Gewinnziel bei 1.1350 erreichen.

In der aktuellen Situation kann es Sinn machen den Stop Loss auf 12.80 nachzuziehen.
negative ratio
also ich erwarte einen besseren Einstieg für mich
Antworten
Privat-Investor Lloyd_Treducation
@Lloyd_Treducation, Das Sentiment hat sich heute stark verändert Richtung 50/50 (meine Quellen) Wenn sich das Sentiment kurzfristig wieder in die Richtung bewegt die ich sehen möchte, kann es Sinn machen in der Region 1.1200 ein Abstauberlimit (Long) zu setzten. Diese Posi bleibt bei mir bestehen - weiteres Vorgehen: Am Morgigen Tag beobachten wie sich das Sentiment entwickelt. Generell erwarte ich erhöhte Vola wegen der EZB Pressekonferenz Morgen um 14.30 Uhr.
Antworten
Privat-Investor Lloyd_Treducation
@Lloyd_Treducation, Wir stehen kurz vor dem Gewinnziel. Einstieg noch gefunden ? Allen guten Start in die Handelswoche !
Antworten
Lloyd_Treducation Privat-Investor
@Privat-Investor, mein Einstieg war bei 1.12130, aber Unabhängig von dir.
Wie gesagt der Entry hat kein Sinn gemacht, und bei der low Ratio lohnt es sich nicht.
Alles gute, aber das hat wenig mit Analysen zutun
Antworten
ging bisher gut auf! Top Analyse!
Antworten
Privat-Investor Evan_Moe_Money
@Evan_Moe_Money, Vielen Dank für die Blumen. Als Hinweis. Solche Erruptiven Anstiege werden gerne Mal gekontert. Ich nehme in solchen Fällen i.D. Praxis gerne 1/2 der Position als Gewinn mit.
Antworten
Evan_Moe_Money Privat-Investor
@retost, Durch deinen Chart ist mir gerade die Trendlinie im H1 aufgefallen :D hatte gar nicht gesehen... immer wieder gut, über den Tellerrand hinaus zu schauen ;-)

50% mit zu nehmen ist nicht verkehrt, man kann ja jederzeit wieder einsteigen
Antworten
05.06.19, 13.40 Uhr

Update:

In knapp einer Stunde findet die EZB Pressekonferenz statt.

Wie erwartet kommt nun Vola in den EUR.

Zwischenzeitlich waren wir bei 1.1285. Ein zwischenzeitlicher Rücksetzer bis in die Region 1.12 würde mich nicht überraschen.

Weiteres Update folgt.


Antworten
Privat-Investor Privat-Investor
Sorry falsche Info, bin einen Tag zu früh. Die Konferenz findet Morgen statt.

06/06/2019
Press conference following the Governing Council meeting of the ECB (external meeting hosted by Lietuvos bankas)
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe Themen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Hilfe Themen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden