KarstenKagels

EURUSD überschreitet GD 20

Long
FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Der EURUSD konnte nun seinen gleitenden Durchschnitt 20 durchschreiten.

Nachdem sich der Ausbruch nach unten als Fake erwiesen hatte, steht die Wahrscheinlichkeit nun gut, dass dieser noch einmal den Bereich 1,14 und im Anschluss sogar die 1,15 anlaufen könnte.

Sollte dieser allerdings erneut an seinem gleitenden Durchschnitt 20 scheitern und das Level 1,13 unterschreiten, so sollte sich der intakte Abwärtstrend fortsetzen.

Aktuell sieht es aber danach aus, dass der EURUSD noch einmal den oberen Bereich seiner Konsolidierung testet.

► Werde Mitglied im Kagels Trading Club:

https://kt.kagels-trading.de/ktc-optin

► Indikatoren für TradingView

https://kt.kagels-trading.de/indikatoren

► Trading Signale testen:

https://kt.kagels-trading.de/trading-signale
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.