FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Das Paar EURUSD             befindet sich seit geraumer Zeit in einem Abwärtstrend. In diesem Trend sind aber kleine Trades möglich, mit einer Spanne von 10-15 Pips.

Bei der heutigen Idee möchte ich Dir zeigen, wie du das Paar handeln sollst, wenn bestimmte Signale erreicht werden.

Beginnen wir mit einer Long-Position:

Sollte die eingezeichnete Trendlinie durchbrochen werden ist das ein erstes Signal. Die Bestätigung erfolgt, wenn der Widerstand ebenfalls durchbrochen wird. Dann sollte dein Ausstieg, für ein TP, bei der Trendlinie vom Trendkanal stattfinden. Dein SL setzt du auf 1,17140.

Nun eine Short-Position:

Dein erstes Signal ist der Durchbruch durch die Unterstützung. Deine Bestätigung ist der Durchbruch bei der Linie, die mit SL(Long) gekennzeichnet ist. Dein TP ist die Trendlinie des Trendkanals. Dein SL ist der Widerstand.
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden