KarstenKagels

EURUSD befindet sich nun wieder unmittelbar am GD 20

Short
FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Der EURUSD zeigt sich heute wieder schwächer.

Wird der GD 20 nun unterschritten?

Dieser ist nun wieder an seinem gleitenden Durchschnitt 20. Sollte dieser dem EURUSD keinen weiteren Halt geben, so dürfte sich die Schwäche weiter fortsetzen.

Mit dem Unterschreiten der 1,13 dürfte dann noch einmal weiteres Abwärtsmomentum aufkommen und sich der intakte Abwärtstrend wieder fortsetzen.