HanDollarian

Intraweek EURUSD mögliche Targets

FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
Wie bereits letzte Woche bin ich immer noch bullish unterwegs und erwarte einen Stophunt der Buyside Liquidity.

Da wir diese Woche starke CAD und USD News haben, halte ich es nicht für ausgeschlossen, dass der Preis sich in einer großen Range bewegen wird und vllt sogar noch das Downside Target anläuft.

In welcher Reihenfolge dies passieren wird, kann wohl nur die magische Glaskugel sagen, doch man sollte diese Targets auf jeden Fall auf dem Schirm haben, damit man keine bösen Überraschungen erlebt.

Ein möglicher Support könnte bei der Hälfte der Range passieren. Wenn der Preis schnell durchbricht, dann kann man sich fast sicher sein, dass das Downside Target angelaufen wird.

Happy Pips Leute!

No Expert / No Advice - please be kind. I just have some Tales of Time, Price and Mind

I don't sell anything but am thankful if you buy me a slice of pizza at
https://www.buymeacoffee.com/vapeundtrade
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.