Xenos
Short

29.12.2017 - EURUSD - Konsequenter Short-Einstieg

FX:EURUSD   Euro / US-Dollar
63 0 3
Entry: 1.2018
Stop: 1.2015
Take-Profit: 1.1936
Gewinnerwartung: 82 Pips

Nachdem an diesem Freitag der bullische Trend wie erwartet fortgesetzt und sogar das Vormonatshoch durchbrochen wurde, gelangte ich zur Ansicht, dass es sich beim Preis-Level von 1.2020 höchstwahrscheinlich um ein markantes Hoch handeln könnte.

Meine Idee stützt sich auf die Tatsache, dass der Markt unterhalb von 1.1936 jede Menge Stops liegen hat, und auch darauf, dass er höchstwahrscheinlich das Hoch vom November testen wird. Somit scheint, meiner Meinung nach, die Richtung vorgegeben.

Zugegeben: Mein Einstieg war augenscheinlich sehr aggressiv, aber dennoch konsequent. Der Markt bewegt sich immer noch im bullischen Terrain und hat noch keine Bestätigung gezeigt, dass meine Short-Idee in dieser frühen Phase korrekt sein könnte. Diese Bestätigung erwarte ich in der kommenden Woche.

An dieser Stelle wünsche ich Euch allen einen guten Rutsch für 2018!
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht: Wie zum Teil erwartet wurde meine Sell-Idee ohne Verlust ausgestoppt. Wie gesagt, war mein Einstieg doch etwas zu gewagt und ohne jegliche Bestätigung, die meine Idee hätte bestätigen können.
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden