FX:EURGBP   Euro / Britisches Pfund
57 views
2
Nachdem der Markt Anfang Mai in einen steilen Uptrend gestartet war und dieser sich Mitte Mai, abgeschwächt fortgesetzt hat, scheint nun erstmal ein Ende des starken Trends erreicht zu sein, so dass sich hier ein Shorteinstieg anbieten könnte.
Zum einen haben wir am 10. und 11. ein Doppeltop, außerhalb des Trendkanals, zum anderen ist der Markt nun mehrmals mit seinen Versuchen gescheitert, die orangene Resistenz Zone zu durchstoßen, die auch schon in der Vergangenheit sehr oft angetestet wurde.
Sollte der Markt die untere Trendlinie durchbrechen und sich dort etablieren, könnte dies tatsächlich für einen Trendwechsel sprechen.
Kommentar: Der Markt ist also erstmal nach oben durchgebrochen und kommt jetzt an der oberen Trendlinie an.
Vielleicht ergibt sich dann ein Einstieg, sobald der Preis den Trendlinie durchbrochen hat und korrigiert
Kommentar: Der Preis ist jetzt über der oberen Trendlinie angekommen und hat eine schöne h4 Kerze gebildet.
Ich warte jetzt noch auf eine gute Gelegenheit hier einen Sell zu setzen und zu schauen, ob es mindestens bis zur Trendlinie zurück geht.
Trade ist aktiv: Ich bin in einem Sell und SL oberhalb der letzten grünen h4 Kerze.
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: Korrektur bis zur violetten Linie mitgenommen. Schöner Trade gewesen. :)

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden