Evan_Moe_Money

GJ und EC Morning Setups

FX:EURCAD   Euro / Kanadischer Dollar
84 views
7
Guten Morgen zusammen!

Mir ist im GJ aufgefallen, das dieses Paar gerne morgens mit der 7 Uhr 4H Kerze, erstmal die Range der Asia Session verlässt, um später wieder an den Boden dieser Range zurückzukehren, dort nochmal günstig einzukaufen und dann die Richtung für den 7-11 Uhr Kerze fest zu legen.
Basierend auf dieser Annahme, könnte man nun einen Long versuchen.
ALLERDINGS gilt es heute zu beachten, dass die vorangegangene H4 Range bisher nicht getestet wurde. Das ist auch nicht zwingend nötig, könnte jedoch durchaus passieren. Ich persönlich halte hier erstmal die Füße Still.

Der EurCad zeigt ein ähnliches Verhalten, nur nicht ganz so ausgeprägt. Auch hier könnte es sein, dass der Kurs erst nochmal das obere Ende der Asia Range, oder gar die vorangegangene H4 Range testet, um dort neue Verkäufer anzutreffen und dann zu fallen. Aktuell wäre auch hier nichts zu tun für mich.

Mal sehen was der Tag bringt. Im GJ rechne ich ehrlich gesagt mit einem Retest der vorangegangenen H4 Range. Das macht der GJ einfach gerne...

Viel Erfolg heute!
Kommentar: GJ hat wie vermutet nochmal die vorherige H4 Range angelaufen. Nun könnte man im kleineren Timeframe nach einem beginnenden uptrend schauen (HL/HH/HL) um einen Entry zu finden
Kommentar: So in diese Richtung
Kommentar: Long-Option vom Tisch
Kommentar: