ToteForex
Long

Wenn er durchbricht, gerne Long!

FX:EURAUD   Euro / Australischer Dollar
55 views
2
Die rote und blaue Trendlinie kommen aus dem Weekly und bestehen seit 2012. EA ist also seitdem in einem Uptrend, hat aber seit September letzten Jahres an Kraft verloren und seitdem eine Seitwärtsphase eingeschlagen, nachdem er Ende Dezember an der oberen Trendlinie gescheitert ist.
Nun macht er sich aber wieder auf, nach oben durchzustarten.
Dafür muss er jetzt den violetten Widerstand überwinden.
Da er an der blauen horizontalen Widerstandzone abgeprallt ist (roter Kreis) gehe ich hier von einem Übergewicht an Käufern aus.
Für einen Long Einstieg fehlt mir aber noch die Bestätigung.
Im Daily haben wir lange Dochte, was für einen starken Widerstand an dieser Stelle spricht. Also, erstmal weiter beobachten.
Kommentar: Sieht ja bisher mal ganz gut aus.

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden