Schulz-Team-Analytik

ETH USD Boden- & Top-Szenario Ethereum - Einstieg 2/3 #3

Short
COINBASE:ETHUSD   Ethereum / Dollar
Guten Tag liebe Trader,

heute das Update #3 zu ETH Ethereum mit angepassten Kurs-Szenarien. Der vorherige Beitrag om 30.10. wird zu Transparenzzwecken als verwandte Idee angeheftet.

  • 1. primäres Szenario

    Einstieg 2/3: 2.527,59 $ - 2.601,57 $ (untere orangene Box)
    Zielzone: 8.682,53 $ - 10.808,93 $
    Zyklus-Top: c. a. 14.000 $ - 15.000 $

  • 2. sekundäres Szenario

    Einstieg 2/3: 1.593, 05 $ - 1.730,47 $ (untere gelbe Box)
    Zielzone: 9.982,62 $ - 11.338,96 $
    Zyklus-Top: > 17.000 $

  • 3. Alternative

Ein Bruch der 1.009, 01 $ (rote Linie) würde unsere Szenarien ungültig machen.
_____

Am 08.11. ist ETH in die von uns prognostizierte Top-Range gelaufen und hat nahezu mit einer Punktlandung (auf 3 $ genau) unser preferiertes Kursziel erreicht. In den folgenden zwei Tagen wurde dieses Top noch marginal erhöht (in der Spitze um 1 %).
Als am 08.11. unser Kursziel erreicht wurde, haben wir eine leichte Gegenreaktion gesehen, doch als dann am 10.11. die Marke von 4.828 $ durchstoßen wurde, verstärkte sich die Volatilität deutlich, in Form einer direkten Korrektur um knapp 10 %. Seither befindet sich der ETH-Kurs in der erwarteten Abverkaufswelle, welche doch schnell Fahrt aufgenommen hat und einen sehr starken Eindruck macht.

Im ersten Anlauf macht diese korrektive Welle eine Bewegung von knapp -20 %, die dritte Welle erwarten wir mindestens nocheinmal so stark (wir befinden uns nun in der zweiten Welle, welche eine Aufwärtsbewegung ist). Wir gehen davon aus, dass wir weitere 2 Abwärtsbewegungen sehen, bevor eine erste Kurserholung einsetzt. Diese Erholung wäre im Bereich zwischen 3k u. 2,5k legitim (türkise Box) und wir erwarten eine Range von c.a. 2.920 $ - 2.820 $ (obere orangene Box), wobei wir 2.874,38 $ (gestrichelte orangene Linie) als sauberste Unterstützung erachten.

Sobald diese Unterstützung bestätigt wurde, sehen wir einen Aufwärtsimpuls in Richtung 3.293 $ - 4.030 $ (pinke Box), wobei im Falle unsere zutreffenden Unterstützung der sauberste Kurs für einen nachhaltigen Widerstand die 3.426,88 $ (gestrichelte orangene Linie in oberer gelben Box) wäre. Hier gibt es unserer Meinung nach 2 Optionen:
1.: der Kurs macht bei 3,4k Halt
2.: der Kurs läuft weiter, in Richtung 4.030 $ und bildet eine große SKS-Formation

Im ersten Fall sehen wir ein erneutes Anlaufen der beschriebenen Unterstützungszone (mutmaßlich 2,8k) und hier eine Doppelboden-Bildung mit anschließendem Aufwärtsimpuls für eine nachhaltige Trendwende.
Im zweiten Fall sehen wir die Fortsetzung des Abverkaufs mit Kurszielen unter 2k (gelbe Box).
_ _ _ _ _

Da sich wischen dem aktuellen Kurs und den Einstiegszonen unserer Szenarien massive Unterstützungen gebildet haben, müssen wir die Einstiegsbereiche bzw. Zonen für Trendwenden leider größer fassen - konkretisiert haben wir sie dennoch.
Wichtig wird nun zu beobachten, wo sich eine übergeordnete Unterstützung bzw. der entsprechende Widerstand finden wird. Speziell wird die erwähnte, potenzielle SKS für den Kursverlauf auf Sicht von 10 - 12 Monaten ausschlaggebend.

_____

Falls Ihnen unsere kostenlose Analyse + Anlagestrategie gefällt und wir Ihnen einen Mehrwert liefern können, belohnen Sie dies bitte mit einem Daumen nach oben!
Fragen oder Kritik beantworten wir gerne!

Dies ist keine Anlage- oder Rechtsberatung und soll ausschließlich über unsere Meinung als institutionelle Analysten informieren.

Mein Name ist Alexander Schulz und wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Glück an der Börse!