Sisa87
Long

ETHEREUM: Ausbruch aus Handelsspanne erhöht Kursziel auf 307 USD

BITSTAMP:ETHUSD   Ethereum / Dollar
Der Broker IG taxiert zur Stunde den ETHUSD auf 256 USD. Damit liegt der Token heute rund 8 Prozent höher und ist damit der Tagesgewinner im Kryptowährungsmarkt. Charttechnisch steigt mit dem Ausbruch aus der Handelsspanne das Kursziel auf 307 US-Dollar.

WICHTIGE GESPRÄCHSPUNKTE:

Bullisches Momentum schiebt den Kurs an
Ausbruch aus Handelspanne erhöht Kursziel
RSI überkauftes Terrain erreicht

AUSBRUCH AUS HANDELSSPANNE KÖNNTE DEN TREND FORTSETZEN

Ethereum tendierte seit Juli 2019 in einer Handelspanne zwischen 162,8 USD und 234,6 USD. Heute konnte durch das gegenwärtige Momentum erstmalig die Oberseite der Handelspanne überwunden werden. Der Ausbruch könnte für eine Fortsetzung des seit Ende Dezember anhaltenden Aufwärtstrend sprechen.

Auf Basis der Handelsspanne kann ein Kursziel an der Oberseite bestimmt werden. Dabei wird die Spannenhöhe an der Oberseite projiziert und führt aktuell zu einem Kursziel bei 307 USD.

Hier muss allerdings kurzfristig der Pivot-Widerstand bei 253 USD überwunden werden und gleichzeitig der Ausbruch aus der Handelsspanne verteidigt werden. Kurzfristig deutet der RSI auf eine mögliche Korrekturbewegung. Der Oszillator hat seit Mai 2019 nicht mehr diese Zone erreicht.

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden