CME_MINI:ES1!   S&P 500 E-MINI FUTURES (CONTINUOUS: CURRENT CONTRACT IN FRONT)
Der S&P 500             tut sich weiterhin schwer (Klagen auf hohem Niveau). Bis jetzt hat der US-Leitindex den Ausbruch aus seiner kurzfristigen Range nicht geschafft. Aber es scheint wirklich nur eine Frage der Zeit. Denn             Verkäufer scheint es aktuell nicht zu geben und irgendwann schwappt die Gier über und einer fängt an zu kaufen… die Herde wird folgen.
Das Chartbild bleibt weiterhin bullisch. Kurse unter 2.488 Punkten bringen die Käufer in Bedrängnis. All jene, die innerhalb der Range zwischen 2.492,5 und 2.506 Punkten weitere Long-Positionen aufgebaut haben (dürften viele Institutionelle sein) liegen dann schief und müssen die Positionen abbauen.
In der nächsten Woche stehen wieder die US-Arbeitsmarktdaten an. Für ausreichend Zündstoff ist also gesorgt.
DE Deutsch
EN English
EN English (UK)
EN English (IN)
FR Français
ES Español
IT Italiano
PL Polski
SV Svenska
TR Türkçe
RU Русский
PT Português
ID Bahasa Indonesia
MS Bahasa Melayu
TH ภาษาไทย
VI Tiếng Việt
JA 日本語
KO 한국어
ZH 简体中文
ZH 繁體中文
AR العربية
HE עברית
Startseite Aktien-Screener Devisen-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Stock Charting Bibliothek Feature-Anfrage Blog & Nachrichten FAQ - Häufige Fragen & Antworten Hilfe & Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Meine Support Tickets Support kontaktieren Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden