NYSE:EPAM   EPAM Systems, Inc
Geschäftsfeld, Marktumfeld und fundamentale Bewertung

EPAM Systems, Inc. ist ein Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Software-Produktentwicklung und Digital Platform Engineering. Das Dienstleistungsangebot deckt den gesamten Lebenszyklus der Software-Produktentwicklung ab, von der digitalen Strategie und dem Design der Kundenerfahrung bis hin zur Implementierung von Unternehmensanwendungsplattformen und Programm-Management-Services sowie von komplexen Software-Entwicklungsservices bis hin zu Wartung, Support, kundenspezifischer Anwendungsentwicklung, Anwendungstests und Infrastruktur-Management. Das Dienstleistungsangebot umfasst Software-Produktentwicklungsservices, kundenspezifische Anwendungsentwicklungsservices, Anwendungstestservices, Unternehmensanwendungsplattformen, Anwendungswartung und -support sowie Infrastrukturmanagement-Services. Das Unternehmen bietet seine Lösungen und Dienstleistungen für Branchen wie Finanzdienstleistungen, Medien und Unterhaltung, Reisen und Verbraucher, Software und Hi-Tech sowie Biowissenschaften und Gesundheitswesen an. Das Unternehmen bietet auch Dienstleistungen im Bereich Cybersecurity an.

Das Unternehmen ist fundamental solide aufgestellt. Beispielsweise konnten Umsatz und EPS in den letzten fünf Jahren jedes Jahr zulegen. Die EK-Rendite lag zuletzt bei knapp 20%, die Nettogewinnmarge bei mehr als 10%.

Trading-Ansatz

Der langfristige Trend ist intakt und wir erkennen nach unseren Trendmustern einen bilderbuchartigen Bruch des Abwärtstrends. Wir spekulieren nun auf eine übergeordnete Trendfortsetzung und wollen den Ausbruch für eine erste langfristige Position nutzen.

Saisonal steht bei dieser Aktie ein statistisch positives Zeitfenster bis Ende Juli bevor und unsere Intermarket-Indikatoren haben alle drei ein Kaufsignal im überverkauften Bereich generiert.

Das Risiko bestimmen wir über das eingesetzte Kapital. Ein möglicher Rücksetzer in der Aktie würde uns nicht vom Plan abbringen, sondern wir würden eine zweite Position zum Aufstocken nutzen. Erst bei einer veränderten Gesamtsituation, z.B. Anzeichen für einen Bärenmarkt, würden wir die Position ggf. glattstellen.

Viel Erfolg und schöne Grüße
Ihr Team der TradingBrothers

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.