CME:6E1!   EURO FX FUTURES (CONTINUOUS: CURRENT CONTRACT IN FRONT)
Wann erfolgt der Ausbruch im EUR/USD? Die Schwankungsbreite zuletzt sehr sehr gering. Nach einer langen Phase der Contraction sollte es nun langsam wieder zur Expansion kommen.

Der EUR/USD läuft weit in die Dreieck- oder Keil-Formation (mögliches Leading Diagonal in der Sprache der Elliott-Wellen). Wenn es zu einem dynamischen Ausbruch bzw. einer deutlichen Expansion der Volatilität kommt, dann sollte dies relativ nahe bevorstehen.

Nach dem letzten Aufwärtsschub besteht nun eine gute Chance, dass der Euro weiter Gas gibt. Aktuell notiert unsere Gemeinschaftswährung gegenüber dem USD an einer ordentlichen Trade-Location, die eine weitere Aufwärtsbewegung erwarten lässt.

Ich bin EUROPA Long!

Ihr Mario Steinrücken
JETZT NEU http://www.dieboersenschule.de
Folgen Sie mir auf YouTube und lernen Sie Trading! https://www.youtube.com/channel/UCLepI8rFm-W0Tgq7Ey97MOg/