Evan_Moe_Money

Deutsche Telekom

Short
XETR:DTEA   None
Die Deutsche Telekom bekommt so langsam wieder meine Aufmerksamkeit. Allerdings um dem Trend zu folgen
und bei Bruch des Keils eine short position zu eröffnen.

Der Widerstand bei rund 17.50 hält seit Ewigkeiten, und kann nicht gebrochen werden. Dazu das Flaggen-Pattern, und die Divergenz im MACD ... Ich warte bis der Kurs die Obere Begrenzung der Keils erreicht, und gehe dort eine erste Short position ein. Wird der Keil daraufhin nach unten verlassen, kommt die "richtige" Position hinzu, die dann bereits zum Teil durch den ersten Short abgesichert ist.

Der EMA200 war übrigens bisher immer relativ wichtig...

Trading Bücher:
https://de.tradingview.com/chart/WDI/vosCiEtp/

Free Trading Education:
https://www.babypips.com/learn/forex

Wem meine Analysen und Gedanken gefallen, der darf mir einen Kaffee kaufen:
https://www.buymeacoffee.com/EvanMoeMoney
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.