jjkljkl

DAX [Update]: Interessante Konstellation

TVC:DEU40   GERMAN STOCK INDEX (DAX)
266 views
10
Der DAX hat diese Woche gute 200 Punkte zurückgesetzt. Interessant daran, dass der Aufwärtstrend der Herbst-Rally weiterhin intakt ist. Es gab zwar einige Ausrutscher, dennoch ist das Muster weiterhin aktiv. Technisch kann sich der Rücksetzer sogar noch bis 13200 ausdehnen und das Oktobergap auf Tageschlusskursbasis schließen, ohne an der Prognose der 13600 zu rütteln. Mittelfristig war das Ziel mit dem Ausbruch über das Sommerhoch 12951 abgesteckt und bisher auch vom Markt umgesetzt worden. Ca. 13250 ist das Rückllauflevel (127%) der ersten Extension der gesamten Rallyprognose vom Sommerhoch bis zum Sommertief.

Auch die brokerinternen durchgängingen Kursindikationen haben den Trend bisher nicht negiert und lassen Spielraum bis 13200.

Die DAX-Schwergewichte setzen heute mit schönen Nachkaufgelegenheiten zurück. Darunter SAP , wo darauf eine Welle3 eingeleitet werden kann.

Andere Werte verharren weiter knapp unter dem ATH oder in einer neutralen Schiebezone, von deren Ausbruch ich das bull scenario im DAX jetzt hauptsächlich abhängig machen würde.

ATH-Trigger BASF und Beiersdorf

Schiebezonen Bayer und Siemens


  • Dazu passt auch, dass der Wechselkurs zum Dollar bisher nicht über 1.17$ kam.

Kommentar: 13200 :-)
Kommentar: Aus dem Kanal raus und schiebt seitwärts  
Kommentar: