Jens_Klatt

DAX40-Bullen zurück im Fahrersitz, erstes Ziel um 15.300

CAPITALCOM:DE40   DAX 40
Der DAX hat nach seinem kleinen Ausverkauf unter 15.000 Punkte am Donnerstag zu einer Rückeroberung angesetzt.

Das thematisierte Szenario in der gestrigen DAX-Analyse

(…) kommt es zu einer Rückeroberung der 15.000er Marke auf Schlusskursbasis und zeitgleich zu einem Schlusskurs über 4.370/80 Punkte im S&P500 , dürfte der sich jüngst etablierte bearishe Modus als abgeschlossen bezeichnen lassen. (…)

nimmt nun Formen an und sollte der S&P500 in der heutigen US-Sitzung, wie im Morning Meeting (unten) erwähnt, sich oberhalb von 4.380 Punkten halten können, ist in den Wochenschluss ein Fortschreiben des bullishen Modus zu erwarten.

Bei einer Rückeroberung der 15.200er Region sehe ich ein nächstes Kursziel im Bereich um 15.300 Punkte, darüber im Bereich um 15.450/500 Punkte.

Grundsätzlich ist dieser bullishe Ausblick so lange gegeben, wie sich der DAX über 15.000 Punkte halten kann.

Erst ein Fall und Tagesschluss unter 15.000 Punkten würde den Bären kurzfristig wieder Rückenwind liefern, dann mit Potential in Gefilde um 14.750/800 Punkte: